bg-head2.png

Deutsches Reich, München, Medaille Akademische Wettkämpfe (1931)

Deutsches Reich, München, Medaille der Akademischen Wettkämpfe von (1931.

Bronze, eventuell geprägt, dunkel patiniert. Durchmesser etwa 54 mm. Vorderseitig hockender Jüngling, einen Olivenbaum pflanzend, auf seinem Knie eine Eule als Symbol der Weisheit. Unaufgelöste mutmaßliche Künstlersignatur rechts unten. Rückseitig vertiefte Zweckumschrift, im Feld Gravur „FAUSTBALL / I.“.

Die Patina an den erhabenen Stellen berieben, ansonsten schöne Erhaltung.

Sehr ansprechend gestaltete Medaille!

Artikelnummer: 01564
50,00 €