bg-head2.png

Preußen, Bronzene Prämienmedaille des Prinzen Friedrich Wilhelm (1858)

Königreich Preußen, Bronzene Prämienmedaille des Prinzen Friedrich Wilhelm, des späteren Königs und Kaisers Friedrich III., von 1858 ff.

Bronze, etwa 39 mm. Vorderseitig das Portrait des Prinzen Friedrich Wilhelm nach links, darum Umschrift. Am Halsabschnitt Signatur „F. ST. F.“ des Franz Stuckhart, darunter „LOOS D.“ Rückseitig Eichenlaub- und Lorbeerkranz um freies Feld für eine Gravur. Referenz: Hüsken 7.209.3.

Zumindest gute Erhaltung, von kleinen Kratzern abgesehen schadlos, mit mattem Relief und poliertem Feld.

Bei Hüsken finden sich keine ausdrücklichen Angaben zum Einführungszeitpunkt, allerdings ordnet er sie in die Zeit um 1858 ein. Bis wann sie vergeben wurde, ist ebenfalls unklar, allerdings wird sie wohl kaum bis zur Regierungsübernahme des Prinzen 1888 vergeben worden sein. Sie dürfte bereits in den 1860er-Jahren in Wegfall gekommen sein, was das geringe Marktaufkommen erklären würde.

Sehr ansprechende Medaille, und von großer Seltenheit!

Artikelnummer: 01887
480,00 €