bg-head2.png

Deutsches Reich, Luftschutz-Ehrenzeichen 2. Stufe

Deutsches Reich, Luftschutz-Ehrenzeichen 2. Stufe, verliehen ab 1938.

Wohl Kriegsmetall, der Bandring Aluminium, mit unleserlicher, mutmaßlicher Herstellerpunzierung.

Ordentliche, getragene Erhaltung, der Bandring etwas verbogen. Ohne Band.

Das Luftschutz-Ehrenzeichen wurde aus Anlass der fünften Wiederkehr des Tages der „nationalen Erhebung“ am 30. Januar 1938 als Anerkennung für Verdienste um den Luftschutz in Deutschland und um die deutsche Luftverteidigung vom „Führer“ und Reichskanzler gestiftet. Die Entwürfe stammten von Egon Jantke, Berlin.

Artikelnummer: 02173
60,00 €