bg-head2.png

Württemberg, Medaille der König-Karl-Jubiläumsstiftung (2. Modell)

Freistaat Württemberg, Medaille der König-Karl-Jubiläumsstiftung.

Exemplar des zweiten, von 1921 bis 1937 verliehenen Modells mit dem Portrait König Karls. Tombak geprägt und versilbert, an konfektioniertem Band mit Tragespange, diese aus geprägtem Bronzeblech.

Gute, wohl kaum getragene Erhaltung, jedoch etwas ungleichmäßig patiniert.

Wegen unvollständiger Unterlagen ist die genaue Fertigungszahl nicht bekannt, sie dürfte aber schätzungsweise bei etwa 11.000 Exemplaren gelegen haben.

Literatur: Klein, Ulrich und Raff, Albert: Die Württembergischen Medaillen von 1864–1933 (einschließlich der Orden und Ehrenzeichen). Stuttgart 2010. S. 364–365.

Artikelnummer: 02221
100,00 €