bg-head2.png

Bayern, Militär-Verdienstkreuz (1. Modell) mit Schwertern, Chinaverleihung

Königreich Bayern, Militär-Verdienstkreuz (1. Modell), Militär-Verdienstkreuz mit Schwertern, verliehen 1891 bis 1905.

Silber mehrteilig gefertigt und emailliert, die Medaillons in Gold und Emaille, die Schwerter wohl vernietet. Ohne ersichtliche Herstellerkennzeichnung.

Stark getragene Erhaltung mit Emailleschäden in sieben der acht Kreuzarmflächen sowie im Medaillonring der Vorderseite. Die Agraffe scheinbar nachgelötet, die Schwerter etwas locker, außerdem der Bandring verbogen. Ohne Band.

Dieses Exemplar stammt von der Ordensschnalle eines hochdekorierten bayerischen China- und Weltkriegskämpfers (vgl. Artikel 02145 in meinem Archiv), die von einem zwischenzeitlichen Besitzer bedauerlicherweise zerlegt wurde.

Für das nur zwischen 1891 und 1905 mit Schwertern verliehene bayerische Militär-Verdienstkreuz des ersten Modells sind lediglich 82 Verleihungen nachweisbar, überwiegend für die China-Expedition, teilweise aber auch – entgegen den Angaben in Nimmerguts „opus magnum“ – noch für Südwestafrika. Zudem wurden drei dieser Kreuze nachweislich zurückgegeben.

Quelle: http://h2385226.stratoserver.net/wbb3/board176-themenforum/board177-erge...

Artikelnummer: 03553
800,00 €