bg-head2.png

Polen, Orden „Polonia Restituta“ (1. Modell), Großkreuz-Kleinod

Republik Polen, Orden „Polonia Restituta“ („Order Odrodzenia Polski“), Großkreuz-Kleinod, verliehen ab 1921.

Exemplar des ersten, bis 1939 bzw. 1945 verliehenen Modells mit Jahreszahl „1918“ im rückseitigen Medaillon. Bronze, mehrteilig gefertigt, vergoldet und mehrfarbig, teils transluzid emailliert.

Von einem oberflächlichen Emailleschaden im Medaillon der Vorderseite abgesehen gute, nur leicht wenig getragene Erhaltung. Ohne Schärpe.

Ex Hermann Historica, München, 72. Auktion, 25. April 2016.

Der Orden „Polonia Restituta“ wurde am 4. Februar 1921 durch den Sejm, das polnische Parlament, als zunächst vierklassiger, ab 1922 fünfklassiger allgemeiner Verdienstorden gestiftet. Während des Zweiten Weltkrieges und darüber hinaus, bis zum 22. Dezember 1990, wurde er von der polnischen Exilregierung in London weiterverliehen.

Artikelnummer: 03668
850,00 €