bg-head2.png

VERKAUFT - Hessen-Darmstadt, Militär-Dienstauszeichnung (2. Modell), II. Klasse

Großherzogtum Hessen, Militär-Dienstauszeichnung II. Klasse, verliehen 1849 bis (nach?) 1918.

Exemplar des zweiten, von 1872 bis 1913 verliehenen Modells, der wohl aus Silber geprägten Schnalle, montiert auf aus Eisenblech gefertigter und mit buntmetallenem Nadelsystem versehenen Trageschnalle.

Gute bis sehr gute, nur leicht getragene Erhaltung, die Spange lediglich etwas unregelmäßig patiniert. Das Band nicht zerschlissen und noch recht farbfrisch.

Ex Fritz Rudolf Künker GmbH, Osnabrück, 284. Auktion, 5./6. Oktober 2016.

Gemäß Verordnung Großherzog Ludwig III. vom 12. April 1871 wurde die Militär-Dienstauszeichnung für Unteroffiziere und Soldaten nach preußischem Vorbild nach neun, fünfzehn und einundzwanzig Dienstjahren verliehen. Auch die Gestaltung lehnte sich fortan stärker an die der preußischen Dienstauszeichnungen an.

Literatur: Spath, K. P. Christian. Die Großherzoglich Hessen-Darmstädtischen Dienstauszeichnungen für Militärs, Gendarmen und Hofbedienstete. In: Orden und Ehrenzeichen. Das Magazin für Freunde der Phaleristik Nr. 109 (Juni 2017). S. 122–142.

VERKAUFT.

Artikelnummer: 03688
120,00 €