bg-head2.png

Deutsches Reich, Selbstschutz Oberschlesien, Abzeichen

Deutsches Reich, Selbstschutz Oberschlesien, Abzeichen, verliehen etwa 1920.

Wohl Messing hohlgeprägt, vorderseitig teils versilbert. Am Rand mit vier Löchern zum Aufnähen an der Uniform.

Ordentliche, getragene Erhaltung, die Versilberung stellenweise berieben.

Ex Bene Merenti, Kornwestheim, 17. Auktion vom 24. März 2018, zuvor ex 52. Wormser Militaria-Auktion, Worms-Pfeddersheim, vom 2. Dezember 2017.

Das Abzeichen des „Selbstschutz Oberschlesien“ gilt als gestalterische Vorlage für das am 30. Januar 1944 zur Auszeichnung von Führern, Unterführern und Soldaten primär von Polizei und Waffen-SS, die im Bandenkampf, d. h. in der Bekämpfung von Partisanen, eingesetzt waren, gestiftete Bandenkampfabzeichen.

Artikelnummer: 03960
180,00 €