RESERVIERT - Oldenburg, Medaille für Verdienste um das Feuerlöschwesen

Freistaat Oldenburg, Medaille für Verdienste um das Feuerlöschwesen, verliehen 1929 bis 1934.

Goldbronze geprägt, an angelöteter einfacher Ringöse mit einem offenen Bandring.

Ordentliche, leicht getragene Erhaltung. An knapp 15 cm langem, vernähtem Band.

Die Medaille für Verdienste um das Feuerlöschwesen wurde durch das Oldenburgische Staatsministerium mit Bekanntmachung vom 22. Dezember 1928 anstelle der abgeschaffte Medaille des Großherzogtums gestiftet. An Führungskräfte in einer oldenburgischen Feuerwehr konnte sie für langjährige treue Pflichterfüllung bereits nach 15 Dienstjahren, an andere Feuerwehrmänner entweder nach 25-jähriger Dienstzeit oder für besonders hervorragende Leistungen verliehen werden

Literatur: Efler, Gert. Deutsche Feuerwehr-Auszeichnungen. Schwalmstadt 2001. Vgl. S. 67.

RESERVIERT.

Artikelnummer:
5473

Der Artikel unterliegt der Differenzbesteuerung.
Preis exklusive Versand.

240.00 €
Kaufen