VERKAUFT - Hohenzollern, Fürstlicher Hausorden (3. Modell), Silbernes Verdienstkreuz, an preußischer 2er Ordensschnalle

Deutsches Reich, 2er Ordensschnalle möglicherweise eines Bediensteten des Fürsten Wilhelm oder des Fürsten Friedrich von Hohenzollern, mit folgenden Auszeichnungen:

 

• Preußen, Verdienstkreuz für Kriegshilfe;

• Hohenzollern, Fürstlicher Hausorden (3. Modell), Silbernes Verdienstkreuz.

 

Beide Auszeichnungen wohl als verliehene Originale, das Hohenzollern’sche Verdienstkreuz mutmaßlich, ausweislich der Kombination, bzw. mangels weiterer Auszeichnungen, in einer Verleihung aus der Zwischenkriegszeit. Die Schnalle mit trapezoid vernähten Bändern, rückseitig mit Einhängehaken, roter Stoffabdeckung sowie einer stabilen Tragnadel.

 

Die Verlötung des Nadelhakens ist gebrochen, weswegen dieser nachträglich vernäht wurde. Hiervon abgesehen befinden sich die Auszeichnungen wie auch die Ordensschnalle bzw. deren Bänder in einer guten, wenig getragenen Erhaltung, das Verdienstkreuz mit einer besonders feinen Patina.

 

Ex Fritz Rudolf Künker GmbH, Osnabrück, eLive Auction 54, vom 9. Mai 2019.

 

Für das Silberne Verdienstkreuz (ohne Schwerter) sind seit seiner Stiftung im Jahre 1910 insgesamt 171 Verleihungen nachweisbar, davon 120 in der „Regierungszeit“ des Fürsten Wilhelm sowie weitere 51 in der des Fürsten Friedrich.

 

Literatur: Link, Eva und Gauggel, Heinz. Fürstlich Hohenzollernsche Orden und Ehrenzeichen. Fridingen 1985. Vgl. S. 81–83 u. 122–123.

 

VERKAUFT.

Artikelnummer:
4681

Der Artikel unterliegt der Differenzbesteuerung.
Preis exklusive Versand.

650.00 €
Kaufen