RESERVIERT - Preußen, Eisernes Kreuz 1870 II. Klasse mit Jubiläums-Eichenlaub, Miniatur

Königreich Preußen, Eisernes Kreuz 1870 II. Klasse, verliehen 1870 bis 1873.

 

Miniatur mit dem Jubiläums-Eichenlaub von 1895. Buntmetall einteilig geprägt, etwa 15 mm x 23 mm, matt versilbert und teilweise poliert, teilweise lackiert, mit dem zu einer Schleife geformten Kombattantenband an einer vergoldeten Tragenadel.

 

Gute, nur wenig getragene Erhaltung, sowohl die Versilberung des Kreuzes als auch das Band sehr schön erhalten, lediglich die schwarze Lackierung vor allem rückseitig leicht bestoßen.

 

Das Eiserne Kreuz wurde durch König Wilhelm I. von Preußen wenige Tage nach der Kriegserklärung Frankreichs an Preußen vom 19. Juli 1870 für den Deutsch-Französischen Krieg erneuert, der Erlass später auf den Tag der Kriegserklärung rückdatiert. In der zweiten Klasse erfolgten insgesamt über 40.000 Verleihungen.

 

Literatur: Wernitz, Frank. Das Eiserne Kreuz 1813 – 1870 – 1914. Geschichte und Bedeutung einer Auszeichnung. Wien 2013. Vgl. Band 1, S. 229–330.

RESERVIERT.

Artikelnummer:
4832

Der Artikel unterliegt der Differenzbesteuerung.
Preis exklusive Versand.

200.00 €
Kaufen