VERKAUFT - Sachsen, Kriegsverdienstkreuz, mit Verleihungsetui, Urkunde und Statuten

Königreich Sachsen, Kriegsverdienstkreuz, verliehen 1915 bis 1918.

Kupferlegierung einteilig geprägt, an gelochter Zieröse mit kleinem, länglichen Bandring. Herstellerpunzierung „S“ des Hofjuweliers Heinrich Schneider, Leipzig, an der Kante des rechten Kreuzarmes. Lose beiliegend das dreieckig konfektionierte Band, ohne Tragenadel.

Dazu das mit braunem Lederimitat bezogene Verleihungsetui, auf dem Deckel eingeprägte Inschrift „Kr. V. K“. Innen rote Samteinlage mit Aussparung für das Kreuz. Am Boden mit grünem Klebeetikett des Ordenslieferanten und Hofjuweliers Heinrich Schneider, Leipzig.

Außerdem die als „Dekret“ bezeichnete Verleihungsurkunde für den Oberzahlmeister Moritz Müller im 1. Ersatz-Bataillon des 4. Infanterie-Regiments Nr. 103, ausgestellt in Dresden am 23. Februar 1916, mit Faksimile-Unterschriften Friedrich August III., des Ordenskanzlers Dr. Nagel und des Ordenssekretärs v. Baumann. Doppelblatt mit eingeprägtem Papiersiegel. Des großen Formates (etwa 34 cm x 22 cm) wegen ist das Scannerbild unvollständig. Dazu desweiteren die zugehörige Satzung vom 30. Oktober 1915, als vierseitiges Heftchen.

Das Kreuz in guter bis sehr guter, kaum getragener Erhaltung. Das Verleihungsetui und die Urkunde in altersgemäß guter Erhaltung, mit geringfügigen Alters- bzw. Gebrauchsspuren.

Ex Fritz Rudolf Künker GmbH, Osnabrück, 284. Auktion, 5./6. Oktober 2016.

Das Kriegsverdienstkreuz wurde durch König Friedrich August III. am 30. Oktober 1915 „zur Anerkennung besonderer vaterländischer Betätigung während des gegenwärtigen Krieges“ in einer Klasse gestiftet. Träger anderer sächsischer Kriegsauszeichnungen konnten es nicht erhalten. Auf der Ordensschnalle wurde es vor allen sächsischen Friedensauszeichnungen getragen. Insgesamt dürften etwa 10.000 Kriegsverdienstkreuze verliehen worden sein.

Literatur: Volle, Henning. Stiftungen und Erneuerungen von deutschen Orden und Ehrenzeichen im Ersten Weltkrieg. Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Ordenskunde e. V. (DGO), Konstanz am Bodensee 2014. Vgl. S. 87.

VERKAUFT.

Artikelnummer:
5321

Der Artikel unterliegt der Differenzbesteuerung.
Preis exklusive Versand.

380.00 €
Kaufen