bg-head2.png

Großbritannien, Waterloomedaille (1815)

Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland, Waterloomedaille, gestiftet 1815 und verliehen 1816 bis 1817.

Silber, etwa 37 mm. Exemplar für einen Angehörigen der „King’s German Legion“, dementsprechend im Rand eingeschlagen „* * GEORGE LIEBERGELD, 8th LINE BATT. K. G. L. **“. Nach Angaben in der englischsprachigen Wikipedia wurden insgesamt etwa 39.000 Waterloomedaillen verliehen.

Der Bandring und dessen Zarge fehlen, ansonsten befindet sich die Medaille in einer guten, kaum getragenen Erhaltung mit nur kleinen Randfehlern und kaum verputzt. Allerdings zeigt die Medaille kaum Patina, wurde wohl in jüngerer Zeit gereinigt.

Schönes Exemplar dieser beliebten und gesuchten Medaille, für einen Träger in einer besonders interessanten Einheit!

Das 8. Linien-Bataillon der „King’s German Legion“ wurde während der Schlacht von Waterloo am 18. Juni 1815, in der Mitte von Wellington Schlachtlinie stehend, fast vollständig vernichtet und verlor eine Flagge.

Artikelnummer: 01838