bg-head2.png

Württemberg, Friedrichsorden (2. Modell), Ritterkreuz I. Klasse, Trägerportrait

Königreich Preußen, Kabinettportrait eines Subalternoffiziers in Ausgehuniform mit Pickelhaube, Epauletten und Adjutantenschärpe(?). Er trägt eine 2er Ordensschnalle, an der sich folgende Auszeichnungen befinden:

- Württemberg, Friedrichsorden (2. Modell), Ritterkreuz I. Klasse;
- Württemberg, Silberne Erinnerungsmedaille zum 25-jährigen Regierungsjubiläum König Karls (1889).

Nur minimale Alters- und Gebrauchsspuren sowie zwei Tintenflecken unten rechts.

Aufgenommen um 1890/95 bei L. Hoevel in Trier, Brückenstraße 76.

Die ausschließlich württembergischen Auszeichnungen legen nahe, dass es sich nicht um einen Königlich Preußischen, sondern um einen Königlich Württembergischen Offizier handelt, der zu einer preußischen Einheit kommandiert wurde, wie das nicht unüblich war. Mit etwas Fleiß dürfte der Offizier in einer entsprechenden Rangliste als solcher aufzufinden sein.

Artikelnummer: 03511
20,00 €