bg-head2.png

Württemberg, Goldene Zivilverdienstmedaille (1879 - 1892)

Württemberg, Goldene Zivilverdienstmedaille mit dem Portrait König Karls, 2. Typ ohne Stempelschneidersignatur, verliehen 1879 – 1892.

Gold im Gewicht von vier Dukaten, Durchmesser 28 mm.

Nach Klein und Raff wurden von dieser Medaille 953 Exemplare geprägt.

Übliche Tragespuren, u. a. mehrere Randfehler. Für eine alte, tragbare Goldmedaille insgesamt gute Erhaltung, auch etwas besser als auf den Scans. Ohne Band.

Referenz: HuS 1976, OEK 2996/1, Nimmergut, Handbuch 4220, KuR 4 a.

Literatur: Klein, Ulrich und Raff, Albert: Die Württembergischen Medaillen von 1864 – 1933 (einschließlich der Orden und Ehrenzeichen). Stuttgart 2010. Seiten 15 – 17.

Artikelnummer: 00864