Preußen, Große Silberne Huldigungsmedaille Friedrich Wilhelm III. (1798)

Königreich Preußen, Große Silberne Huldigungsmedaille König Friedrich Wilhelm III. für Königsberg und Berlin, vergeben ab 1798.

Silber geprägt, etwa 41,5 mm. Vorderseitig das nach links gewendete Portrait König Friedrich Wilhelm II. in Uniform mit Stern des Hohen Ordens vom Schwarzen Adler, darum Umschrift, unten Signatur „LOOS“ des Daniel Friedrich Loos. Rückseitig auf einem Kubus liegend die preußische Fahne, darauf Bienenkorb mit Bienen, Lorbeerzweig, Buch und Schwert, darüber der fliegende preußische Adler, einen Lorbeerkranz in seinen Fängen haltend. Umschrift „DEN TREUEN SCHUTZ UND LIEBE“, unten zweizeilig „HULDIGUNG / 1798“.

Insgesamt altersgemäße, ordentliche Erhaltung mit einigen kleineren Randfehlern und Macken sowie einer insgesamt hübschen, stellenweise etwas unregelmäßigen Patina.

Literatur: Hüsken, André. Katalog der Orden, Ehrenzeichen und Auszeichnungen des Kurfürstentums Brandenburg, der Markgrafschaften Brandenburg-Ansbach und Brandenburg-Bayreuth, des Königreiches Preußen, der Republik Preußen unter Berücksichtigung des Deutschen Reiches. Hamburg 2001. Vgl. Band II. S. 86.

Artikelnummer:
4548

Der Artikel unterliegt der Differenzbesteuerung.
Preis exklusive Versand.

350.00 €
Kaufen