VERKAUFT - Preußen, Erinnerungszeichen zum 80. Geburtstag Wilhelm II., für Herren

Königliches Haus der Prinzen von Preußen, Erinnerungszeichen zum 80. Geburtstag, verliehen 1939.

Größere Ausgabe, für Herren. Bronze geprägt und matt vergoldet, die Kanten vor allem des Monogramms und der Zahlen wohl mit Achatstein poliert. Rückseitig horizontal angelötetes Nadelsystem.

Gute bis sehr gute, kaum getragene Erhaltung, auch die Vergoldung noch völlig frisch.

Der vormalige Deutsche Kaiser Wilhelm II. versuchte in seinem niederländischen Exil auf Haus Doorn eine standesgemäße Hofhaltung aufrechtzuerhalten, wenn auch nur im kleinsten Stil. Hierzu gehört nach seinem Selbstverständnis auch die Verleihung und gar Neuschaffung von Auszeichnungen. So stiftete er unter anderem dieses Abzeichen zur Erinnerung an seinen 80. Geburtstag. Vergeben wurde es in zwei Ausführungen, nämlich für Herren und für Damen in unterschiedlichen Abmessungen. An Herren sind 317 Verleihungen belegt.

Literatur: Hüsken, André. Katalog der Orden, Ehrenzeichen und Auszeichnungen des Kurfürstentums Brandenburg, der Markgrafschaften Brandenburg-Ansbach und Brandenburg-Bayreuth, des Königreiches Preußen, der Republik Preußen unter Berücksichtigung des Deutschen Reiches. Hamburg 2001. Vgl. Band III. S. 228.

VERKAUFT.

Artikelnummer:
4959

Der Artikel unterliegt der Differenzbesteuerung.
Preis exklusive Versand.

240.00 €
Kaufen